Tumblelog by Soup.io
Newer posts are loading.
You are at the newest post.
Click here to check if anything new just came in.

June 02 2017

madgyver
07:57
9598 23b5 500
Reposted fromfungi fungi viaslova slova
madgyver
07:49
7942 e0a0
Reposted fromtichga tichga viadarksideofthemoon darksideofthemoon
07:48

When I use an undocumented library


/* by The coding love */

madgyver
07:41

Simply Delicious Shower Thoughts with Cookie Monster

Reposted frommiscreant-at-life miscreant-at-life viaflosik flosik
07:33
0215 a52b 500
madgyver
07:31
Reposted fromcarfreitag carfreitag viaslova slova
madgyver
07:26
Reposted fromfungi fungi viaslova slova
madgyver
07:23
4241 e7f6
Reposted fromDennkost Dennkost viaForsti Forsti
madgyver
07:22
6933 8ff1
Reposted fromtichga tichga viasofias sofias

July 10 2015

madgyver
11:54
3970 9915 500
Reposted fromfelicka felicka vialordhelmofon lordhelmofon
madgyver
11:52
madgyver
11:42

queereon:

lgbtprolife:

dreamofbecoming:

Reasons abortion should be fully covered on all insurance plans:

  • If you can’t afford an abortion, you definitely can’t afford a pregnancy
  • If you can’t afford an abortion, and are forced to carry a pregnancy to term anyway, you sure as hell can’t afford a child

Who the fuck do you think you’re really protecting here?

Nobody should pay for another person’s murder plan. 

well then i guess in that case we should also stop using taxpayer dollars to fund police departments and the military industrial complex lol

Being undead is no excuse for skipping leg day
Reposted fromlordminx lordminx viafinkregh finkregh
madgyver
11:40
Current events!
Reposted fromfabs3 fabs3 viafinkregh finkregh
madgyver
11:40
madgyver
11:36
2155 9f68
Reposted fromverschwoerer verschwoerer
madgyver
11:22

Die fünf führenden Schwellenländer haben auf dem siebten Gipfel der Brics-Allianz in der südwestrussischen Industriemetropole Ufa historische Vereinbarungen geschlossen, um der Weltwirtschaftskrise entgegenzutreten. Zugleich wandten sich Brasilien, Russland, Indien, China und Südafrika in erstaunlich klaren Worten gegen die neoliberale Ordnung, die von den industriellen Zentren, vor allem der Europäischen Union und den USA, verteidigt wird.

Eine neue Entwicklungsbank der Brics-Staaten mit einem Startkapital von 100 Milliarden US-Dollar soll den wirtschaftlichen Aufstieg der Mitgliedsländer und der Staaten des Südens generell absichern. Die Brics-Mitglieder wollen sich zudem unabhängiger von den bislang dominierenden Finanzinstitutionen wie der Weltbank und dem Internationalen Währungsfonds machen. Explizit verwiesen Vertreter der in Ufa anwesenden Staaten und Medien des Südens in diesem Zusammenhang auf die restriktive Politik der Troika gegenüber Griechenland.

Die Brics-Staaten repräsentieren knapp ein Fünftel der weltweiten Wirtschaftsleistung und 40 Prozent der Weltbevölkerung. Zum Vergleich: In den G-7-Staaten leben elf Prozent der Weltbevölkerung bei einem Anteil an der globalen Ökonomie von derzeit 33 Prozent. Dennoch spielt der Gipfel in Ufa in hiesigen Medien kaum eine Rolle.

Gipfel der Brics-Staaten: Der Süden schließt die Reihen | Telepolis
Reposted frome-gruppe e-gruppe
madgyver
11:21

June 12 2015

madgyver
18:19

Druckverbände für Schnittstellen

Druckverbände für Schnittstellen

Wie Bundestagspräsident Lammert bekannt gab, wurden eine ganze Reihe von Gegenmaßnahmen eingeleitet:

Die Schnittstellen sollen mit Heftpflastern und Verbänden steril abgedeckt werden. Für Domain-Umleitungen möchte die Bundestagsverwaltung eine bessere Beleuchtung anschaffen. Die Gelder seien bereits bewilligt, so Lammert. Unbekannte Datenpakete im Bundestagsnetz sollen mit Spürhunden der Bereitschaftspolizei gesucht werden. Abgeordneten, die Probleme mit ADSL haben, bekommen auf freiwilliger Basis Ritalin. Die Zugänge zum Intranet des Bundestags werden mit Nacktscannern ausgestattet. Atomprozessoren werden verboten, da der Iran und Nordkorea offenbar Kenntnisse dieser Technik erlangt haben. Leerrohre für Netzwerkkabel werden durch Varianten aus Edelstahl ersetzt, um Code-Injektionen zu erschweren. Die von der Bundestagsverwaltung eingesetzten virtuellen Maschinen müssen nun jährlich zum TÜV. Für Follower sollen künftig die gleichen gesetzlichen Strafen wie für Stalker erhoben werden. VPN-Tunnel sollen mit besserem Brandschutz nachgerüstet werden. Ein Pförtner soll künftig bei Angriffen über TOR zur Stelle sein.

Wie aus Fachkreisen zu erfahren war, wurde der Bundestag gestern morgen bereits vom Kampfmittelräumdienst auf Forkbomben abgesucht. Am Zugang zu den Abgeordnetenbüros wurden Netze zum Schutz vor Phishing aufgespannt. Die gehackten Daten der Datenbank wurden vorsorglich in eine eigens eingerichtete Badbank verschoben.

Im Lauf des Tages wird das Parlament eine Debatte über die Integration externer Festplatten und die Abschiebung von Fremdschlüsseln führen. Es wird nur noch Quelltext in deutscher Sprache akzeptiert. Die CSU forderte ein Bekenntnis der Trojanerentwickler zur deutschen Leitkultur, ansonsten sei für diese Herrschaften an der deutschen Grenze Schluss.

Reposted byburnout burnout
10:42
I urge you to please notice when you are happy.
— Kurt Vonnegut (via theriverjordyn)
10:39

A random guy paid me a compliment and why it was okay

aviva0017:

thegirlwhowillforeverwait:

sassyspn:

So, in starbucks today, a random guy came up to my and told me I was very pretty and nice eyes.

And, as a feminist, I was okay with it.

Because he did it correctly.

He stood four feet away from me and started out with “excuse me” and waited until I nodded before approaching. He then introduced himself and we shook hands and then he gave a compliment and went on his way.

He didnt catcall. He didnt harass. He didnt use inappropriate language. He asked for permission.

Take note, gentlemen.

i just loved the fact that he actually WAITED for her CONSENT

BEFORE approaching her

and not only that

he didn’t sexualize her

i mean

finally, someone gets it

I feel like this is important to share, because we get so much shit from guys who are like “so what, we can’t EVER compliment a woman without it being harassment??”  No.  No one said that.  I have received compliments and I have received street harassment, and I promise you I can tell you which is which.

Older posts are this way If this message doesn't go away, click anywhere on the page to continue loading posts.
Could not load more posts
Maybe Soup is currently being updated? I'll try again automatically in a few seconds...
Just a second, loading more posts...
You've reached the end.

Don't be the product, buy the product!

Schweinderl